teatime
Lady, don't fall backwards

Heute war es sehr sehr warm draußen. Das wurde zwar nur halbwegs ausgenutzt, aber ich glaub es tut mir gut, mal ein paar Tage nicht zu viel zu machen. Ich war mit Chrissy auf dem Rheinauenflohmarkt und hab mir endlich eine Pfeife gekauft. Und eine ganz süße Dose. Es war wie immer nur Plunder und Firelfranz, aber ich mag Flohmärkte und Krempel gerne. Ansonsten hab ich heute eine absolut wundervoll neue Band gefunden, ich hab sie mal direkt zu meiner neuen Lieblingsband gekürt. Sie sind meine neue Inspiration. Ansonsten ist nicht viel passiert, meine Maman und meine Schwester waren heute bei der Sechswochenwache von Pucker. Ich hab ihn so in meinen Gedanken getauft, was anderes fiel mir nicht ein. Das übliche Gerede darüber beim Abendsessen, wie immer deprimierend.

Gestern hab ich meine Fotokiste fertig beklebt, sie ist total süß geworden und morgen ist meine Tür dran. Ich weiß schon genau wie es aussehen soll, vielleicht mach ich hier mal ein Foto rein. (:

Meine andere Schwester kam heute an und ich bin echt froh, dass sie da ist, ich hab sie ewig nicht gesehen.  Und ich hab ein niegelnagelneues Lied von The Subways gehört. Hm.Halali.


 

20.8.11 23:00
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de